Rhade, im Juli 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Schützen und Freunde unseres Rhader Schützenfestes,

noch zu Jahresbeginn für jeden von uns kaum vorstellbar, haben die Auswirkungen der Corona-Pandemie unser bisher gewohntes Leben doch deutlich verändert.

Wir alle dürfen uns zwar sehr glücklich schätzen, dank eines funktionierenden Gesundheits- und Sozialwesens, hier in unserer schönen Heimat weitestgehend unbehelligt leben und arbeiten zu können. Wenn aber befristeter Lockdown, Abstand halten und bedauerlicherweise auch die Absage unseres geliebten Schützenfestes die geeigneten Mittel sind, um Schlimmeres zu verhindern, dann sollten wir uns gegenseitig - auch bei der Einhaltung ungeliebter Abstands- und Hygieneregeln - unterstützen.

Zum Zeichen dieser Solidarität rufen wir deshalb alle Rhader auf, am Wochenende vom 25. bis 27. Juli ihre Häuser zu schmücken und die Fahnen zu hissen.

Der Abendgottesdienst am Samstag, 25. Juli um 18:30 Uhr in St. Urbanus wird bei gutem Wetter auf dem Kirchplatz im Freien gefeiert. Eine kleine Abordnung aus Vorstand und Offizieren wird dabei unsere amtierende Throngemeinschaft um König Tobias Hemker und Melanie Hinsken begleiten.

Zum jährlichen Gedenken an die gefallenen und verstorbenen Schützen wird im Anschluss an den Gottesdienst eine kleine Abordnung die Kranzniederlegung am Ehrenmal vornehmen.

Für alle anschließenden und im weiteren Verlauf des Wochenendes sicherlich geplanten und ungeplanten Treffen von Freunden, Nachbarn und Bekannten wünschen wir gleichermaßen viel Freude wie Verantwortungsbewusstsein:

Wählt den Kreis so klein wie möglich und haltet Abstand so groß wie nötig!

Jeder sollte sich stets bewusst sein, dass die Gesundheit unserer Mitbürger an allererster Stelle steht.

Allen Rhader Bürgerinnen und Bürgern und Ihnen allen wünschen wir weiterhin gute Gesundheit, genießen Sie einen schönen und erholsamen Sommer und freuen Sie sich schon jetzt mit uns darauf, wenn es im kommenden Jahr wieder heißt:

„Auf zum Schützenfest in Rhade!“


 Bürgerschützenverein Rhade e.V.

Siegfried Höller                                       Heiner Frerick

1. Vorsitzender                                         Oberst

Unsere aktuelle Throngemeinschaft

Vorsitzender Siegfried Höller, Oberst Heiner Frerick, Nicole Hinsken, Thomas Hinsken, Königin Melanie Hinsken, König Tobias Hemker, Melanie Nathrath, Patrick Hinsken, Pfarrer Jürgen Zahn, Pfarrer Franz-Gerd Stenneken, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Major Christoph Höller

Terminübersicht 2020:

Sonntag, 22.03.2020, 11:00 Uhr, General-Versammlung  - verschoben auf noch zu bestimmenden Zeitpunkt